Kunterbunte Lasagne Low Carb

Sonntag, 3. August 2014

Die low carb Lasagne besteht aus einer Schicht Zucchini, einer Schicht Paprika- Tomaten- Bolognese und Rote Beete Würfeln. Hier sind reichlich Vitamine enthalten. Die Zutaten reichen für 4 Personen. 

2 Zucchini (970g)
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 Tomaten
1 rote und 1 gelbe Paprika
1 Zwiebel
½ Chillischote
400g Tofu
100g Tomatenmark
1 Teelöffel getrockneter Oregano
300g gegarte Rote Beete
1 Teelöffel Agavendicksaft
Meersalz
9 Esslöffel Olivenöl

Die Zucchini der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne 4 Esslöffel Olivenöl erhitzen und die Scheiben darin für etwa 3 Minuten anbraten. Etwas schwarzen Pfeffer aus der Mühle darüber geben.

Tomaten, Paprika und Zwiebel in Würfel schneiden. Die Chillischote in sehr kleine Stücke hacken. Den Tofu mit einer Gabel zerdrücken. 5 Esslöffel Olivenöl in eine Pfanne geben und zuerst die Zwiebel darin kurz glasig anbraten. Den Tofu dazugeben und bei hoher Hitze 5 Minuten braten. Anschließend noch Tomaten, Paprika, und Chilli für weitere 3 Minuten dazugeben. Tomatenmark unterheben und zum Schluss mit Oregano und etwa 1/2 Teelöffel Meersalz abschmecken.

Rote Beete in Würfel schneiden. Agavendicksaft und eine Priese Meersalz unterheben.
Die Zutaten abwechselnd übereinander schichten. Zuerst mit den Zucchinischeiben beginnen, dann die Gemüsebolognese darauf geben. Zuletzt die Rote Beete darüber verteilen.

Vegane Low Carb Lasagne

Kunterbunte Lasagne vegan

Kommentare:

  1. Ich liebe Zucchinilasagne, habe dazu auch mal ein Rezept auf meinen Blog gepostet. Gute Idee noch Rote Beete dazuzugeben, mit diesem Gemüse bin ich immer so einfallslos...Danke für die Inspiration=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen
  2. Habe mir gleich das Rezept dazu auf deiner Seite angeschaut. Sieht sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen

 
Blogging tips