Veggie Straßenfest in Nürnberg

Samstag, 30. Mai 2015

Heute, am 30. Mai fand wieder das Veggie Straßenfest in Nürnberg statt. In der Nürnberger Altstadt, beim Platz vor der Lorenzkirche, drehte sich heute alles um vegane Ernährung und Tierschutz. 


Das Veggie Straßenfest war schon das 6. seiner Art in Nürnberg! Ein Besuch in der Stadt an diesem Tag hat sich auf jeden Fall gelohnt. Die vielen Infostände und veganen Köstlichekeiten an jeder Ecke waren wirklich großartig. 

Hier ein paar Eindrücke vom Fest:

Die Marke Bleed entwickelt vegane und Nachhaltige Mode. Das Hauptmaterial der neuen Modekollektion ist schwarz gefärbtes Kork. Das Material ähnelt Leder sehr und fühlt sich sehr bequem an. Auf Startnext kann man sich schon eines der nachhaltigen Kleidungsstücke sicher. 


An jeder Ecke gab es Stände mit leckerem veganen Essen. Zum Beispiel vegane Lupinenburger und Pide mit Spinat oder Tomate. 





Beim Stand vom VEBU gab es jede Menge Infomaterial und Kuchen und Snacks. Der Schokoladenkuchen war von mir :). 




Am Stand von den Schaffensschwestern gab es besonders gute handgemachte Schokoladencookies und viele andere süße Leckereien. 


Die süße Tasche mit dem Schäfchen gab es beim Stand vom veganen Verein Veganice


Sea Shepherd setzt sich dafür ein das Abschlachten von Tieren in den Weltmeeren zu beenden und war ebenso mit auf dem Veggie Straßenfest vertreten.



Das Veggie Straßenfest hat mir super gefallen. So viel veganes Essen und Hintergrundinfos auf einem Fleck findet man sonst selten. 


Kommentare:

  1. Das kleine Veganice-Schäfchen hab ich mir auch mitgenommen^^ Hängt jetzt als Button an meiner Tasche :D
    Liebe Grüße, Sabine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich mir auch geholt :D, fand die super süß!

      Löschen

 
Blogging tips